Samstag, 1. Juni 2019

Sanskrit/Sanscrit - Die weisse Büffelfrau

Schnell war klar, dass sanscrit der richtige Name ist, für meinen Blog. Gesichert war der Name lange bevor ich wusste, wofür. Sanscrit - Die vedischen Schriften. Heilige Schriften.
Wie passend, für
Magisch, mystisch, mythisch, spirituell.
Mein Leben als die weisse Büffelfrau. 
Gayatri Mantra
Om Bhur Bhuvah Swaha,
Om Tat Savitur Varenyam
Bhargo Devasya Dhimahi,
Dhiyo Yo Nah Pracho Dayateh
Om Bhur Bhuvah Swaha,
Om Tat Savitur Varenyam
Bhargo Devasya Dhimahi,
Dhiyo Yo Nah Pracho Dayateh
So passen meine Kosmologien und Erfahrungen, kaum, eher gar nicht, in vorgefertigte, religiöse, einengende Korsetts. Stets ist da, das Wissen und Fühlen, von etwas Größerem und tiefe Dankbarkeit. 
Es gibt kein Entweder Oder. Sondern sowohl als auch. Keine Nacht ohne Tag und dennoch ist da kein Schatten wo das Licht ist. Wie oben so unten und doch ist alles eins, obwohl das Eine auch das Nichts ist.

Alles geschieht zu seiner Zeit. In meiner Welt gibt es weder Zukunft, Gegenwart noch Vergangenheit. Dafür die Ewigkeit. Und doch befrage ich täglich das Orakel.

Alles ist möglich und nichts geschieht zufällig.
DIE WEISSE BÜFFELFRAU