2. RAUHNACHT - Kartenlegen für Februar



2. RAUHNACHT - Kartenlegen für Februar:
Der 2. Monat des neuen Jahres fordert manch einen auf, nochmals von vorne zu beginnen. Obwohl die Jahreszahl am Kalender erst vor einem Mond gewechselt hat und wir doch eigentlich Rückenwind haben müssten. Bei Null anzufangen finden wir oft mühevoll und beschwerlich.
Für viele waren und sind die Zeichen zum Jahreswechsel die Verkünder und Vorboten für den Neubeginn. Doch auch die Qualität des Clowns schenkt uns für dieses Monat, den Februar 2020, allerbeste Chancen.
Unerwartete Angebote können ins Haus flattern. Schreite angstfrei voran. Vertraue in die Kraft Deines Krafttieres, guter Geister und helfender Menschen. Ebenso in Deine eigene Kraft. Die Zeit für den Neubeginn ist äußerst günstig. Mit unter kraftvoller als zum Jahreswechsel.
Denn die Aufbruchstimmung im Januar hielt ja bei vielen nicht, was sie versprochen hatte. Dadurch sehen viele ihre Chancen im Februar. Für die meisten ist der Februar ein guter Monat.
Der Clown im Tarot fordert uns auf, unserem inneren Kind zu folgen. Dabei vor allem darauf zu achten, was uns wirklich Freude bereitet. Dementsprechend Entscheidungen zu treffen. Die Zeichen stehen günstig. Für den Einzelnen und für so manches Land.

Beliebte Posts